Nur noch 2 Tage.

Abschiedsstimmung 

Uiuiui, jetzt bin ich euch aber was schuldig. Soo lange habe ich nichts mehr geschrieben. Aber ich habe auch gute Ausreden dafür! Ich habe 4 Wochenenden Stadtbesichtigung hinter mir. Das heißt rumlatschen, rumlatschen und rumlatschen. Nein, eigentlich war es weniger schlimm als super schön und interessant. Ich habe sehr nette Menschen kennengelernt, die uns unter anderem beherbergt haben. In Budapest habe ich eine "alte" Freundin aus Wien wiedergetroffen und in Prag Nora aus Dortmund, die in Pilsen ihr EVS macht. Beides sind tolle Städte, wo es sich wohl auch lohnen würde mal länger zu leben. Nicht leben möchte ich dagegen in Salzburg. Es ist zwar sehr ruhig im Vergleich zu Wien, aber eben auch zu ruhig. Ich hatte es mir größer vorgestellt, aber es ist in echt ganz winzig. Nett halt.

Bis gestern war Inga hier und wir haben Wien von vorne bis hinten besichtigt. Bis auf einen heftigen Hagelschauer, in dem wir fast davongeschwemmt wurden, war das Wetter traumhaft und wir sind sogar ein bisschen braun geworden - endlich!

Alles in allem bin ich schon in Aufbruchsstimmung. Nur noch 2 1/2 Wochen und ich fahre wieder nach Hause. Die Zeit vergeht einfach unglaublich schnell. Nächstes Wochenende habe ich noch ein bisschen frei und möchte mir unbedingt noch den Dritten Mann anschauen. Danach erwarte ich noch einmal Besuch von meinen Eltern und darauf die Woche ist Donauinselfest und Anna und Matthias kommen. Tja und dann muss ich auch schon meine übriggebliebenen Koffer packen und losziehen.

Auf eine schöne Restzeit,

Lisa

12.6.07 20:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de